Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bitte meldet euch an, damit ihr zugriff auf alle Foren habt. Ihr müsst eine funktionierende E-Mail Adresse angeben
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 8 Antworten
und wurde 516 mal aufgerufen
 Ex-Mathe LK
abiegm Offline

Administrator

Beiträge: 1.401

22.03.2005 17:11
Support Infindingsbums Thread geschlossen

ffff


-----------------------------------
Stop Spamming

söph Offline

*nerv*nörgel*

Beiträge: 1.448

31.03.2005 13:26
#2 RE:Support Infindingsbums Thread geschlossen

kann mir jemand die ableitung von 97 II, 1b erklären? diese blöden e-funktionen, wenn da was dran kommt, dann kann ich gleich wieder gehn.
weil ich check net, wie die da nachdifferenzieren, weil des minus is da ja weg und wieso steht da net einfach nur -1/x und dann halt des e-dings??

Mo Offline

wiederholungstäterin


Beiträge: 1.100

31.03.2005 13:43
#3 RE:Support Infindingsbums Thread geschlossen

ja kann ich dir erklärn.. also..
der erste teil is ja einfach "e hoch minus 1/x", der wird ja einfach so hingeschrieben... und dann nachdifferenziert.
also -1/x wird nachdifferenziert, also abgeleitet.
-1/x is des selbe wie "-x hoch -1" ne? dann ziehste die "-1" nach vorne, dadurch wird des minus zum plus. und oben machste eins weniger, also wirds insgesamt zu "+x hoch minus 2". und des is des gleiche wie "1 durch x²"
also is die ableitung insgesamt

e hoch minus 1/x
------------------

verstehste?

_____________________
JETZT MA BUTTER BEI DIE FISCHE!

söph Offline

*nerv*nörgel*

Beiträge: 1.448

31.03.2005 13:46
#4 RE:Support Infindingsbums Thread geschlossen

aaah ja, hab ich verstanden. dann hab ichs mitm nachdifferenzieren einfach ma verplant weil ich verplant hab dass ma ja des dann net einfach nur hinschreiben muss sondern auch ableiten muss weils ja n x is und net einfach irgendn konstanter buchstabe...

dankeschön!!

Mo Offline

wiederholungstäterin


Beiträge: 1.100

31.03.2005 14:15
#5 RE:Support Infindingsbums Thread geschlossen

kein thema, macht mich glücklich, wenn ich auch ma was erklären kann

_____________________
JETZT MA BUTTER BEI DIE FISCHE!

Benno Offline

Asbachanalytiker


Beiträge: 3.279

31.03.2005 14:17
#6 RE:Support Infindingsbums Thread geschlossen

Tja Mathe, das ist das komische Fach, bei dem ich imemr alles mögliche andere zu machen find, wenn ich mich grad versuche drüber zu machen... wenigstens lern ich deshlab fleißig Physik!

Panik-Party

Mo Offline

wiederholungstäterin


Beiträge: 1.100

31.03.2005 18:25
#7 RE:Support Infindingsbums Thread geschlossen

so gehts mir mit kunst

_____________________
JETZT MA BUTTER BEI DIE FISCHE!

schwede Offline

--ZENSIERT--

Beiträge: 5.685

02.05.2005 16:14
#8 RE:Support Infindingsbums Thread geschlossen

frage:
aufgabe 2000/II 2c)
ich hab versucht den bestand zu beweisen indem ich die integralfkt und die integralumkehrfkt gleichsetze. hab auch alle fehlenden parameter ergänzt meines wissens. es klappt aber nicht
JAG ÄLSKAR SVERIGE!!!

Sebbo Offline

ICH HAB ZU VIEL ZEIT

Beiträge: 2.954

02.05.2005 16:56
#9 RE:Support Infindingsbums Thread geschlossen

versteh nich was du meinst

_________________________
Dies ist eine Signatur

Support Geo »»
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz