Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bitte meldet euch an, damit ihr zugriff auf alle Foren habt. Ihr müsst eine funktionierende E-Mail Adresse angeben
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 17 Antworten
und wurde 952 mal aufgerufen
 Allgemeines Forum
Seiten 1 | 2
abiegm Offline

Administrator

Beiträge: 1.401

10.10.2005 23:28
Internettelephonie Antworten

Weil die Mo mich gefragt hat wie das ganze denn so funktioniert:

Also als aller erstes brauchst du ein Headset und einen PC mit Internetverbindung. (und wenn du auch immer ereichbar sein willst und mit sehr guter Qualität telefonieren willst wäre eine DSL Flat nicht verkehrt.)

Dann gibt es zwei Möglichkeiten:

1. Grartis nach: Austria, Denmark, Finland, Germany, Greece, Ireland, Luxembourg, Netherlands, Norway, Portugal, Spain, Sweden, Switzerland, United Kingdom, United States telefonieren.

2. Sich eine normale deutsche Telefoonnummer holen und für wenig Geld telefonieren und aus dem normalen Netz angerufen werden können.


zu: 1.
http://www.voipbuster.com
Anmeldung kostet 5 € (wenn man nicht zahlt kann man nur 1 min kostenlos telefonieren;dann wird getrennt) man kann aber danach wirklich kostenlos in diese Länder telefonieren (Habe schon ca. 30-40 Stunden damit nach D telefoniert).


zu 2.
http://www.sipgate.de
man bekommt (wenn das Ortsnetz verfügbar ist) eine Telefonnummer aus seinem Ortsnetzbereich und kann auf der ganz normal angerufen werden. Ausgehende telefonate kosten 2cent innerhalb deutschlands usw.

bin bei beiden angemeldet.


Fragen einfach posten.

Gruß aus Milano (der Stadt der Mode; der 1000 Bars und Diskotheken; des Designs)
PS: War am Wochenende mit der Anja und meinen Kollegen am Comer See in einer Hütte von einem Bekannten. War wirklich erholend.


-----------------------------------
Stop Spamming

Sebbo Offline

ICH HAB ZU VIEL ZEIT

Beiträge: 2.954

11.10.2005 09:39
#2 RE: Internettelephonie Antworten

falls ich bei mir in der wohnung ne flat installier, kommt mir das auch ins haus

_________________________
Dies ist eine Signatur

Andy Offline

Streber

Beiträge: 1.024

11.10.2005 11:12
#3 RE: Internettelephonie Antworten

Gibts da nid noch ne dritte möglichkeit, dass man den pc nicht immer anlassen muss. dass man da was zwischen der buchse und dem telefon zwischenschaltet und dann übers telefon internet-telefonie betreibt?

tina Offline

A-ler

Beiträge: 32

11.10.2005 14:10
#4 RE: Internettelephonie Antworten

Ich bin auch auf der Suche nach einem günstigerem Telefonanschluss & Internet als über die Telekom.
Da ich jedes halbe Jahr umziehen muss, wird immer eine neue Anschlussgebühr fällig. Das wird ziemlich teuer. Mich regt des total auf, dass ich meinen Anschluss nicht einfach ummelden kann, sondern immerwieder mich neu anmelden muss, nur damit die ihre Gebühren abkassieren können
Für mich würd sich wahrscheinlich ein o2 Vertrag rentieren, wenn ich über UMTS ins Internet geh. Wurde mir zumindest so erklärt

Sebbo Offline

ICH HAB ZU VIEL ZEIT

Beiträge: 2.954

11.10.2005 14:42
#5 RE: Internettelephonie Antworten

das wird teuer.
ich hätte gern ne o2-homezone, allerdings is das bei mir nicht verfügbar.
normaler tel. anschluss rentiert sich wahrscheinlich nicht (wenn ich dsl hab, muss ich aber eh die telefon grundgebühr zahlen)

_________________________
Dies ist eine Signatur

abiegm Offline

Administrator

Beiträge: 1.401

11.10.2005 14:42
#6 RE: Internettelephonie Antworten

@andy ja hab ich ich für meine Freundin installiert:

Grandstream Handytone (80€) zwischen PC und Modem und dann daran ein tragbares Telefon anschließen. funktioniert nur mit sip providern wie sipgate


-----------------------------------
Stop Spamming

Sebbo Offline

ICH HAB ZU VIEL ZEIT

Beiträge: 2.954

11.10.2005 14:43
#7 RE: Internettelephonie Antworten

kannst du mal wichtige internet-adressen posten?
intressiert mich auch...danke!

_________________________
Dies ist eine Signatur

abiegm Offline

Administrator

Beiträge: 1.401

11.10.2005 14:47
#8 RE: Internettelephonie Antworten

NUR DIE RUHE Offline

Medienbeauftragter


Beiträge: 1.463

11.10.2005 17:24
#9 RE: Internettelephonie Antworten

man kann sich auch ein Internet-Telephon holen, dass ganz einfach wie ein normales Tel aussieht und an die Telefon-Internet-Verbindung angeschlossen wird. dann muss der PC nicht an ein.
________________________
+ + + = NUR DIE RUHE
man trägt Hut und hört SKA !

Andy Offline

Streber

Beiträge: 1.024

11.10.2005 17:25
#10 RE: Internettelephonie Antworten

Kosten, Anbiter, usw.?

Andy Offline

Streber

Beiträge: 1.024

11.10.2005 17:25
#11 RE: Internettelephonie Antworten

sorry, Anbieter!

abiegm Offline

Administrator

Beiträge: 1.401

11.10.2005 18:29
#12 RE: Internettelephonie Antworten
http://www.sipgate.de

kannst du die Telefone auch gleich kaufen. oder ebay.de gibts immer was einfach nach voip telefon suchen

@ndr wer lesen kann ist klar im Vorteil; hab ich doch vier Beitrage weiter oben geschrieben

-----------------------------------
Stop Spamming

NUR DIE RUHE Offline

Medienbeauftragter


Beiträge: 1.463

11.10.2005 18:42
#13 RE: Internettelephonie Antworten

ich hasse Lesen. hab einfach hingeschrieben, was ich mitteilen wollte. doppelt hält besser.
________________________
+ + + = NUR DIE RUHE
man trägt Hut und hört SKA !

Sebbo Offline

ICH HAB ZU VIEL ZEIT

Beiträge: 2.954

14.10.2005 13:40
#14 RE: Internettelephonie Antworten

hab mich jetzt mal mit einem unterhalten, der hat das Paket von 1&1. Flat, FritzBox fürs Telefonieren. IP zu IP zahlt er nix, ins Festnetz 1,5 Cent/min.

Wenn ich mir sowas hol, dann eh erst Jahresende (oder bei zu hoher Handy-Rechnung)

_________________________
Dies ist eine Signatur

abiegm Offline

Administrator

Beiträge: 1.401

15.10.2005 16:47
#15 RE: Internettelephonie Antworten

da ist voipbuster ja viel besser


-----------------------------------
Stop Spamming

Seiten 1 | 2
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz