Sie sind vermutlich noch nicht im Forum angemeldet - Klicken Sie hier um sich kostenlos anzumelden Impressum 
Bitte meldet euch an, damit ihr zugriff auf alle Foren habt. Ihr müsst eine funktionierende E-Mail Adresse angeben
Sie können sich hier anmelden
Dieses Thema hat 193 Antworten
und wurde 10.447 mal aufgerufen
 Interne Informationen
Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 13
Andy Offline

Streber

Beiträge: 1.024

29.11.2005 19:45
#91 RE: RE:Konto der K 13 Antworten

Dann is die kacke am dampfen...

Andy Offline

Streber

Beiträge: 1.024

29.11.2005 19:47
#92 RE: RE:Konto der K 13 Antworten

Wat nu? Krisenstab? Jahrgangssprecher? Kassenwart? Abifeierleute? WAAAAAAAHHH!

Benno Offline

Asbachanalytiker


Beiträge: 3.279

29.11.2005 20:29
#93 RE: RE:Konto der K 13 Antworten

ja aber, wie kann denn des überhaupt sein? hab gedacht, dass die gesamtkosten 1700 € ca gewesen wären, wenn wir alles gebraucht hätten, oder is mein informationsstand da falsch?


Panik-Party

Benno Offline

Asbachanalytiker


Beiträge: 3.279

29.11.2005 20:30
#94 RE: RE:Konto der K 13 Antworten

alternative wär übrigens, dass ich mir mit der bezahlung soviel zeit lass, wie der wagner mit der rechnungsstellung... im neuen jahr müsst ich nämlich nochmal zinsen kriegen, is zwa rnit die welt, würd aber vermutlich 40 euro ausmachen... muss mal schauen, wenn ich am samstag daheim bin... steht irgend ne zahlungsfrist drauf andy?


Panik-Party

double Offline

Streber

Beiträge: 1.063

29.11.2005 22:48
#95 RE: RE:Konto der K 13 Antworten

also der Jurist hat gesagt,dass 30 Tage nach rechnunsstelung die bezahlung fällig ist,da der Wagner sonst Verzugszinsen verlangen könnte und es ist egal wie lang er sich für die rechnung zeit gelassen hat. dafür ist übrigens keine extra Frist nötig,sondern ist immer so bei schuldverhältnissen.

allerdings haben wir bereits ende November.ich kann mir also nicht vorstellen dass der wagner ernsthaft zinsen verlangt wenn wir erst anfang januar überweisen...

abiegm Offline

Administrator

Beiträge: 1.401

30.11.2005 00:27
#96 RE: RE:Konto der K 13 Antworten
Ich zahl auch schön brav weiter. Auch ohne Geld

-----------------------------------
Stop Spamming

Andy Offline

Streber

Beiträge: 1.024

30.11.2005 15:50
#97 RE: RE:Konto der K 13 Antworten

Mir ist aufgefallen, dass wir 155,92€ +MwSt. für Leergut bezahlen müssen, d.h. dass nicht alle Kästen zurückgegeben wurden. Dann ist mir wieder eingefallen, dass wir doch noch Kästen in der Semibar verstaut hatten. Und die sind wohl von unseren Mosesfreunden verkauft worden. Das heißt, wir haben die Getränke bezahlen müssen, die bei unserer Rückgabe gefehlt haben und jetzt natürlich auch noch das Leergut, von unseren Getränken, die die verkauft haben. Da könnten noch paar Hunies rausspringen. Also ich finde das sollten wir so nicht belassen. Was machen wir? Spricht vielleicht mal jemand mit dem Binsi? Haben wir hier Mosesleute?

Andy Offline

Streber

Beiträge: 1.024

30.11.2005 15:51
#98 RE: RE:Konto der K 13 Antworten

Ach ja, und auf der Rechnung steht nicht bis wann die bezahlt werden muss. Nur: Der Rechnungsbetrag ist sofort ohne Abzug zahlbar!

Benno Offline

Asbachanalytiker


Beiträge: 3.279

30.11.2005 17:29
#99 RE: RE:Konto der K 13 Antworten

okay, dann bin ich dafür, dass des erstmal mit moses irgendwie geklärt wird und dann werd ich mitm wagner kontakt aufnehmen und anfragen, ob wir die zweite überweisung erst nächstes jahr tätigen können. was fällt denen egtl ein, unser zeug zu verkaufen?


Panik-Party

Andy Offline

Streber

Beiträge: 1.024

30.11.2005 17:43
#100 RE: RE:Konto der K 13 Antworten

Okay, und wer macht das. Sollten wir für sowas nicht mal wieder unsere Jahrgansstufensprecher sprechen lassen?

Benno Offline

Asbachanalytiker


Beiträge: 3.279

30.11.2005 17:54
#101 RE: RE:Konto der K 13 Antworten

war jemand von uns bei moses dabei bzw. hat jemand noch kontakt nach msw (tobi?)


Panik-Party

double Offline

Streber

Beiträge: 1.063

01.12.2005 12:13
#102 RE: RE:Konto der K 13 Antworten

also ich bin auch eher für mosesleute. die jo zum beispiel. die ist eh so diplomatisch

Andy Offline

Streber

Beiträge: 1.024

01.12.2005 15:51
#103 RE: RE:Konto der K 13 Antworten

Weiß schon warum: bist du nicht auch einer?

Andy Offline

Streber

Beiträge: 1.024

01.12.2005 16:15
#104 RE: RE:Konto der K 13 Antworten

So, hab dem Binzi grad ma ne Email geschrieben. Wer will, kann es sich ja mal durchlesen:

Hallo Herr Binzenhöfer!

Ich weiß nicht, ob sie mit meinem Namen etwas anfangen können. Ich bin der Andreas Wandler aus dem diesjährigen Abschlussjahrgang (sie können ja in der Abizeitung nachsehen, die sie hoffentlich erworben haben).

Ich bin beauftragt worden, Ihnen diese E-mail zu schreiben und unser Problem vorzutragen.

In der Zeit nach unseren Abiturfeierlichkeiten haben wir zahlreiche Getränkekästen in der Semibar in der Schule abgestellt bis wir sie der Firma Wagner zurückbringen. Als wir diese abholen wollten, waren sie weg und Herr Scheller meinte, dass sie wohl an den Moses-Aufführungen verkauft wurden. Ich weiß nicht, ob das stimmt. Wenn ja, dann finde ich nicht in Ordnung, dass unser Kapital verwendet wurde ohne uns auch nur Bescheid zu geben. Aber sie können gerne Stellung nehmen. Vielleicht ist ja alles nur ein Versehen.
Auf jeden Fall haben wir nun unsere Rechnung von der Firma Wagner erhalten. Wir mussten mit Entsetzen feststellen, dass zahlreiche Getränke, die wir nicht gebraucht haben, zu unseren Lasten verrechnet wurden. Zusätzlich haben wir bei der Pfandrückgabe noch ein Minus im dreistelligen Bereich, da die Kästen wohl von den Moses-Verantwortlichen zurückgegeben wurden.

Nun steht unser Abiturjahrgang vor einem finanziellen Problem. Da wir alles sehr genau geplant haben und uns diese sehr hohe Summe nun fehlt, können wir unsere Rechnung nun nicht ganz bezahlen.
Da wir überhaupt keinen Ärger mit der Schule oder mit den Moses-Verantwortlichen wollen, bitte ich sie zu dem Thema Stellung zu nehmen, sodass wir das Problem aus der Welt schaffen können.


Mit freundlichen Grüßen

Der Abiturjahrgang 2005

i.A. Andreas Wandler

P.S.: Wenn sie nicht zurückschreiben wollen, können sie auch versuchen mich unter den Telefonnummern 09323-876895 oder 0170-3689229 zu erreichen.

Benno Offline

Asbachanalytiker


Beiträge: 3.279

01.12.2005 16:31
#105 RE: RE:Konto der K 13 Antworten

sehr diplomatisch andy... mal sehen, was er schreibt...


Panik-Party

Seiten 1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10 | 11 | ... 13
 Sprung  
Xobor Erstelle ein eigenes Forum mit Xobor
Datenschutz